Startseite
Der Vorstand
Wir über uns
Aktuelles
Lehrfahrt 2020
Tipps des Monats
Weißwurstfrühstück
Jahresprogramm 2020
Lehrgarten
Fotoalbum
Satzung
Chronik
Interessante Links
Mitglied werden
Kontakt
Impressum


Danke für Ihren Besuch auf unserer Homepage

Gartentipps im Oktober


 

 

Pflegearbeiten im Oktober

 

Gemüsegarten

Im Gemüsegarten kann man die Endivien nach und nach zum Bleichen zusammenbinden. Das sollte aber bloß an sonnigen Tagen und möglichst nachmittags geschehen damit das Innere der Köpfe nicht fault und vollkommen trocken ist.

Wurzelgemüse wie Karotten, Rote Rüben oder Schwarzwurzeln wachsen im Herbst noch sehr stark. Auch im September ist eine Düngergabe sehr sinnvoll.

Frisch gepflanzte Erdbeeren bitte immer gut feucht halten. Die Ausläufer an den Pflanzen immer regelmäßig entfernen, damit sich schöne kräftige Pflanzen bilden können.

Ernten Sie Buschbohnen und Gurken am besten bis zum Monatsende komplett ab.

 

Ziergarten

Jetzt ist die richtige Zeit zum Blumenzwiebel legen als Faustregel gilt zweimal so tief Pflanzen wie sie selber stark sind.

Wenn jetzt im Oktober kühle Nächte drohen, sollte man empfindliche Kübelpflanzen an die Hauswand stellen. Für die ersten Fröste Vlies oder Folien bereit halten. Mit dem Einräumen ins Winterquartier kann man jedoch meistens bis Anfang November warten. Kontrollieren Sie die Balkon- und Kübelpflanzen gründlich auf Schädlinge und Krankheiten, bevor Sie sie ins Winterquartier einräumen.

Etwa Ende des Monats beginnt die Hauptpflanzzeit für Rosen.

Schneiden Sie den Rasen noch einmal, bevor Dauerregen oder die ersten Fröste auftreten. Der Schnitt sollte dabei nicht zu tief erfolgen, damit die Grasnarbe später nicht erfriert.

Obstgarten

Vorbeugen beim Pflanzenschutz ist umweltfreundlich und preiswert.

Jetzt im Oktober um die Stämme der Obstbäume Leimringe anbringen. Diese Maßnahme wirkt gegen Frostspanner. Die Weibchen sind flügellos und krabbeln wenn es kalt wird an den Stämmen hoch um ihre Eier in der Nähe von Knospen abzulegen. An den Leimringen bleiben sie kleben.

Schneiden Sie bei Herbsthimbeeren nach der Ernte alle Triebe bodennah ab.

Gönnen Sie den letzten Apfel- und Birnensorten noch so viel Sonne wie machbar und lassen Sie sie so lange wie möglich am Baum hängen.

Entfernen Sie beim Ernten weiterhin konsequent das Fallobst und auch die Fruchtmumien.

 

Wetterprognose

Bauernregel

Bringt der Oktober viel Frost und Wind,

so wird das Frühjahr lind.

 

100-jähriger Kalender

1. – 6. es fängt der Oktober mit Regen an
7. – 8. zwei schöne warme Tage
9. – 13. trüb, warm und auch mit Regen
14. – 16. schön
17. – 23. großer Regen
24. – 28. wieder schöne Tage
29. – 31. Nebel und trüb

 

Zum Schluss noch was zum Schmunzeln:

Verkauft der Bauer mal ein Tier, dann gönnt er sich auch zwei, drei Bier.

(Ernesto Handmann)

Top
Obst- und Gartenbauverein Gundelsheim e.V.